Stellenangebote Im AWO Pflegeteam Hamburg arbeiten.

Stellenangebote Im AWO Pflegeteam Hamburg arbeiten.

Kommen Sie zur AWO Hamburg!

Die AWO Hamburg ist ein starker Arbeitgeber. Und das beweisen wir 24 Stunden täglich, an 7 Tagen in der Woche, seit mehr als 30 Jahren. Mit ca. 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 130 Einrichtungen sind wir uns unserer Verantwortung als Arbeitgeber voll bewusst. Zu den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kommen zahlreiche Menschen im Praktikum, in FSJ- oder BFD-Anstellungen sowie ehrenamtlich Engagierte.

Es gibt viele gute Gründe, sich für die AWO als Arbeitgeber zu entscheiden:

  • Wir garantieren eine 5-Tage-Woche.
  • Wir bieten Ihnen Zuschläge für Wochenend-, Nacht- und Feiertagsarbeit.
  • Wir unterstützen familiengerechte Dienstplangestaltung.
  • Wir bieten 29 Urlaubstage in 2018. (2017: 28)
  • Wir finanzieren Ihre Arbeitskleidung.
  • Wir zahlen einen Zuschuss zur HVV-Proficard.
  • Wir leisten eine betriebliche Altersvorsorge mit 20% AG-Zuschuß.
  • Wir bieten vermögenswirksame Leistungen mit monatlich 6,65 € Zuschuss
  • Wir schenken 2 Urlaubstage zusätzlich bei weniger als 11 Kranktagen pro Jahr.
  • Wir geben unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Seniorenzentren einen Zuschuss zur Verpflegung.
  • Wir gewährleisten einen Zuschuss bei dienstlicher Nutzung eigener Fahrzeuge (z.B. Pkw, Fahrrad)
  • Wir bieten betriebliche Gesundheitsförderung.
  • Wir gewährleisten regelmäßige Fortbildungen innerhalb der Arbeitszeit.
  • Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche.
  • Wir bieten berufliche Krisenintervention und Supervision.
  • Wir halten die Weihnachtsfeiern für Mitarbeiter*innen außerhalb der Einrichtung ab.
  • Wir haben vielfältige Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement:
    • Zuschüsse/Vergünstigungen bei qualifizierten Sportangeboten (z.B. FitnessFirst)
    • Massage/Rückenschule
    • Vorträge zur Stressbewältigung und anderen Themen
    • Externe, anonyme Beratung in privaten Krisen (Familie/Krankheit/Schulden)
    • Sucht-/Entwöhnungsberatung
    • Beratung bei der Suche nach geeigneter Kinderbetreuung oder für pflegende Angehörige

Bei der AWO zählt der Mensch – nicht die Herkunft, die Nationalität, die Religion, die Weltanschauung oder das Geschlecht. Wir schätzen Ihre persönlichen Stärken.

Festanstellung

Sie interessieren sich dafür, Teil des AWO Pflegeteams Hamburg zu werden? Großartig!

Sie können sich mit uns und unserer Arbeit identifizieren? Dann wählen Sie einfach ein passendes Stellenangebot einer unserer Einrichtungen aus, oder bewerben Sie sich initiativ. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausbildung

Das AWO Pflegeteam Hamburg freut sich über Nachwuchs. Wir bieten engagierten jungen Menschen gern Perspektiven. Bei uns können die Ausbildungsberufe

  • staatlich anerkannte*r Altenpfleger*in (3-jährige Ausbildung) und
  • staatlich anerkannte*r Gesundheits- und Pflegeassistent*in (2-jährige Ausbildung)

absolviert werden.

Wir stehen allen Interessenten gern telefonisch oder persönlich in unseren Einrichtungen für Fragen zur Verfügung. Die Bewerbung für eine Ausbildung bei der Arbeiterwohlfahrt kann über unsere ausgeschriebenen Stellenangebote oder initiativ über das Formular unten geschehen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Engagement und Praktikum

Das AWO Pflegeteam Hamburg ist allen Menschen dankbar, die sich für ihre älteren Mitmenschen einsetzen möchten. Ob Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD), Schul- bzw. Pflichtpraktikum oder ehrenamtliche Tätigkeiten — in den Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt sind Sie herzlich willkommen!

Möchten Sie sich mit uns in Verbindung setzen? Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular und wählen den passenden Betreff aus. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Aktuelle Stellenangebote

Jetzt initiativ bewerben!

Sie interessieren sich für eine Karriere beim AWO Pflegeteam Hamburg? Dann können Sie uns hier auch spontan Ihre Bewerbung schicken.

Hier können Sie ein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse hochladen:


Datei entfernen

Datei entfernen

Datei entfernen

(Max. 5 MB pro Datei, erlaubte Formate: zip, rar, pdf, ppt, pptx, key, doc, docx).
Ihre Eingaben und ggf. hochgeladene Dateien werden unverschlüsselt per E-Mail an uns übermittelt.

Unsere Fortbildungen 2017

Die AWO Hamburg bietet ihren Mitarbeitenden zahlreiche Schulungen zu wichtigen Themen.