FSJ/BFD/Praktikum

Nicht ganz sicher, ob ein sozialer Beruf zu dir passt? Dann probiere es doch einfach aus. Ob in Form eines Praktikums, Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienstes (BFD) – die Möglichkeiten, die Pflegebranche kennenzulernen sind vielfältig. Bei uns machst du unvergessliche Erfahrungen, die dich beruflich und privat weiterbringen.

FSJ – Freiwilliges Soziales Jahr

Nach der Schule ist die Weltreise für dich eher ein Jahr Abenteuer in dem Leben von Senior*innen? Als FSJler*in wirst du innerhalb von 12 Monaten in der Pflege einiges erleben. Du bekommst Verantwortung und bist Bezugsperson, Sonnenschein und Freund*in der älteren Menschen und verbesserst ihre Welt jeden Tag. Auch für deinen weiteren Berufsweg macht sich ein Jahr freiwilliges Engagement gut und du wirst herausstechen, weil du etwas machst, was nicht jede*r tut. Wir versprechen dir, du wirst mindestens mit genauso viel Erfahrung aus einem FSJ zurückkommen wie aus Down Under.

BFD – Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst kann jederzeit und zu jeder Lebensphase absolviert werden. Egal ob du gerade mit der Schule fertig bist, dein Studium abgeschlossen hast, dich neu orientieren möchtest oder ein Jahr Auszeit von deinem jetzigen Beruf brauchst. Als »Bufdi« kannst du was ganz Soziales machen und bekommst während deiner Zeit viel zurück. Deine Einsatzmöglichkeiten sind groß und du hast die Möglichkeit, ganz neue Seiten von dir selbst zu entdecken.

Praktikum

Mit einem (Schüler-)Praktikum kannst du erste Erfahrungen in der Pflege machen. Du begleitest unsere Fachkräfte zu Kund*innen oder hilfst in der Verwaltung. Du bist sowohl für unsere Mitarbeiter*innen als auch Kund*innen eine willkommene Unterstützung. Bei einem Praktikum bekommst du spannende Einblicke in den sozialen Bereich, der von zwischenmenschlichem Kontakt und Respekt lebt. Vor allem aber ist es eine gute Gelegenheit zu sehen, welch großartigen Job ausgebildete Pflegefachkräfte leisten.

Jetzt bewerben!

Bewerbungsunterlagen anfügen (optional)

Ansprechpartner

Teilen